„A dry Martini“, Bond said.

„One. In a deep champagne goblet.“ — „Oui, monsieur.“ — „Just a moment. Three measures of gin, one of vodka, half a measure of Lillet. Shake it very well until it‘s ice-cold, then add a large thin slice of lemon peel. Got it?“ — „Certainly, monsieur.“ 
The barman seemed pleased with the idea.

Es ist das vielleicht berühmteste Zitat aus dem Universum von Mr. James Bond – sein Dry Martini bleibt einer der bekanntesten Cocktails der Welt. In der Vesper Bar am Kurfürstendamm kommt Bond’s Signature-Drink besonders eindrucksvoll zur Geltung. Hier entfalten das sanfte Licht vergoldeter, über dem Tresen schwebender Kugeln und Eichenparkett aus einem 100 Jahre

alten Tanzsaal eine Aura, die von 60er-Jahre-Filmsets wie bei „Casino Royale“ inspiriert ist. Das Ergebnis ist eine stilvolle Location, in der man träumen und sich bei den besten Cocktails der Stadt fallen lassen kann. Die Vesper Bar bietet 60 Plätze. Das Rauchen ist erlaubt. Im Sommer wird das Ambiente um 30 Outdoor-Sitzplätze am Kurfürstendamm erweitert.

Getränkekarte ansehen

 

Social Wall

Thomas Altenberger

Thomas Altenberger

Bar Manager

 

„Die Leitideen hinter meinen Drink-Kreationen sind die internationale Atmosphäre des aufstrebenden Berliner Westens und die Welt von Casino Royale“, sagt Thomas Altenberger, der 45-Jährige Grandseigneur in Berlins Barszene. Mit seinen Cuisine Style Cocktails, die bis dahin unbeschrittenes Terrain in der Hauptstadt waren, schrieb er Cocktail-Geschichte.

Vesper Bar

im Hotel Louisa’s Place
Kurfürstendamm 160 · 10709 Berlin

Opening hours
Mon–Thu: 18:00–2:00
Fri-Sat: 18:00–3:00
Sun: 18:00–2:00

Contact
Tel. Office: 030–89064210
Tel. Bar: 030–85606356
E-Mail: info@vesper-bar.de